Yoga Lehrer und Referenten

Yoga Lehrer und Referenten

Timo Wahl unterrichtet Yoga seit über 20 Jahren. Als einer der Pioniere des „modernen“ Vinyasa Yoga in Deutschland führte ihn sein Weg vom Shivananda über Ashtanga, Jivamukti bis hin zum Yogalehrer der Fußballnationalmannschaft der Frauen. Er leitete über 25 Yogalehrerausbildungen, begleitete über viele Jahre die Jivamuktiyoga-Ausbildung in Deutschland und doziert und unterrichtet als Gastlehrer auf unzähligen Workshops, Weiterbildungen, Conventions und Kongressen. Sein Unterricht vereint fordernde Dynamik, Präzision und die Erlaubnis zu Weichheit und Loslassen auf allen Ebenen.
Jang-Ho Kim „Ein Mix aus verschiedenen Disziplinen“ so kennzeichnet Jang-Ho-Kim seinen Unterricht. Taekwondo stärken Disziplin und Körper, Qi-Gong bringt Energie und die Ze-Lehren geben Einblicke in das Innere des Menschen.Mit Herz und Charme verpackt er seine Erfahrungen in Worte und Bewegungen, um die Teilnehmer auf eine magische Reise ins Unbekannte zu begleiten. Jang-Ho unterrichtet überall auf der Welt und ist Mitbegründer des Yogastudios „Now Yoga Today“ in Wiesbaden.

 

Hie Kim ist seit 2009 Yoga-Lehrer aus Leidenschaft. Er hat seine Freude am Unterrichten schon in seiner Jugend gefunden. Er unterrichtet Taekwondo seit er 16 Jahre alt ist und kann auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Mittlerweile ist Hie europaweit bekannt, unterrichtet international Yoga-Workshops und bildet Yoga-Lehrer aus.

yoga hie kim

 

Stephan Suh ist Diplomsportwissenschaftler Stephan Suh arbeitet seit 2001 als Yoga-Coach, Yoga Personal Trainer, Seminarleiter und Vortragsredner. Mit seiner Diplomarbeit an der Deutschen Sporthochschule Köln hat er sich auf Yoga und Stressverarbeitung spezialisiert. Diese Kenntnisse wendet er täglich in seiner Arbeit mit seiner Klientel in Frankfurt an. Gestresste Banker, Unternehmer und Yoga-Schüler, die unter den sekundären Symptomen von Stress, z.B. Verspannungen und Bandscheibenproblemen leiden, suchen ihn in seinem eigenem Studio „Yoga by Stephan Suh“ direkt im Herzen Frankfurts auf. stephan suh yoga
Prema Hara Wecke die Fülle deines Herzens mit der wundervollen Musik von Prema Hara! Kamaniya and Keshavacharya sind ein Kirtan Duo, das sich ganz dem Singen des Kirtan Mantra verschrieben hat, um diese tiefe Liebe mit anderen zu teilen.

 

Andrea Sauter ist eine leidenschaftliche Yogini und die erste zertifizierte Katonah Yoga® Lehrerin außerhalb der USA. Sie möchte ihre Leidenschaft, die Freude und vor allem die heilende Kraft, die sie durch ihre Praxis erlebt, mit anderen Menschen teilen. Andrea unterrichtet im Jivana Yoga Studio und im „Fuß über Kopf“ in Stuttgart, außerdem nimmt sie regelmässig an Workshops und Teacher Trainings in den USA ( mit Nevine Michaan,Gründerin von Katonah Yoga®) sowie in Deutschland, Österreich und der Schweiz teil.

 

Ami Norton kam 2006 Ami zum ersten Mal mit Yoga in Berührung. Seitdem kann sie sich ein Leben ohne Yoga nicht mehr vorstellen. Musik und Tanz sind schon immer wichtige Bestandteile in Amis Leben, von Standard über Hip-Hop bis zu Lyrical Jazz. Heute prägt diese Leidenschaft für Tanz und Musik ihren Unterricht. Sie kombiniert fließende Bewegungen mit bewusstem Atmen und vermittelt ihre wunderschönen Flows immer mit Humor und einem Lächeln im Gesicht.

 

Oscar Carillo ist internationaler Kundalini Yoga-Lehrer. Er praktiziert und lehrt seit 2004 in den verschiedensten Bereichen und unterschiedlichen Ländern. Seit einigen Jahren leitet er ein internationales Yoga-Lehrer-Ausbildungsprogramm und hat sich auf Veränderungsmanagement und Stressreduktionstherapie sowie Meditation spezialisiert. Er hofft, durch seine Arbeit Menschen aller Altersgruppen die Chance zu bieten, die zahlreichen wirkungsvollen Vorteile des Kundalini Yoga zu entdecken.

dharam inder singh oscar carillo

 

Kai Franz seine Yoga-Reise vor über 10 Jahren, als ihm Ärzte rieten, er solle wegen seiner Rückenschmerzen auf Sport verzichten. Heute ist er beschwerdefrei. Seine 300 Stunden dauernde Jivamukti Ausbildung zum Yoga-Lehrer hat er bei Sharon Gannon, David Life und Dr. Patrick Broome abgeschlossen. Später kamen 500 Stunden Bryce Yoga und Anotomy Trains 1&2 (Faszien) hinzu. Seine Klassen sind anstrengend, gleichzeitig belohnend und von hippen Beats untermalt. Kai unterrichtet seit 2010 in den Body Culture Studios.

 

Angelika Renk lebt und arbeitet als Sport- und Physiotherapeutin sowie Afro-Tanzpädagogin seit 1996 in Darmstadt. Neben ihren regelmäßigen Kursen in Afro inspiriertem Tanz mit Live-Musik, praktiziert sie selbst Yoga so oft es geht. Gemeinsam mit der Yogalehrerin Heike Guth und dem Musiker Christian Paulus hat sie in den letzten Jahren erfolgreich mehrere Afro-Yoga-Live-Musik-Events in den Body Culture Studios abgehalten. yoga angelika renk
Eileen Rush’s Yoga-Reise begann ganz zufällig während ihres Architekturstudiums in Mexiko. Es funkte sofort: Yoga ist für sie nicht nur ein Workout – ein Weg um sich von physischen Schmerzen zu befreien – sondern auch ein Workin, das beutet Balsam für die Seele! 2016 folgte sie ihrem Herzen nach Bali und Australien um Yoga intensiver zu studieren. Ihre transformativen Erfahrungen teilt sie nun in ihren kreativen und mit ganzem Herzen geführten Yoga-Stunden. Seit Anfang 2017 gehört Eileen zum Body Culture Yoga Team.

yoga eileen rush

 

unterrichtet viele verschiedene Kursformate (u.a. Rücken-Fitness, Aerobic, Indoor Cycling). Zum Yoga fand sie schließlich 2014 und wurde Anfang 2016 zur Yoga-Lehrerin im Vinyasa Power Yoga Stil zertifiziert. Es folgten diverse Fortbildungen u.a. im Bereich Faszien Yoga, Yoga Therapie und Yin Yoga. In ihren Yoga-Stunden legt sie großen Wert darauf, dass ihre Schüler einen Ausgleich zum häufig sitzenden und reizüberfluteten Alltag erfahren.

 

Heike Guth studierte Theaterwissenschaften, Psychologie und Literatur in München und ist staatlich geprüfte Gymnastiklehrerin und Tanzpädagogin. Ihre über 600 Stunden umfassende Yogalehrer-Ausbildung absolvierte sie im Yoga Vidya Ashram. Seitdem besucht sie regelmäßig Weiterbildungen, u.a. in AntiGravity® Yoga und Pilates. Seit 2004 unterrichtet sie Yoga, Tanz und Pilates für das Body Culture in Darmstadt und an der Martin-Behaim-Berufsschule. Ihr Yoga Unterricht zeichnet sich durch fließende und kreative Bewegungssequenzen aus.

yoga heike guth

 

Katrin Sharp oder „Kati“ wie sie im Body Culture bekannt ist, ist seit 20 Jahren Group-Fitness Trainerin und Health Expert in den Body Culture Studios. Sie ist Diplom-Psychologin und unterrichtet leidenschaftlich gerne. Am meisten schlägt ihr Herz für European Tae Bo, Hot Iron, Workout, Cycling und Yoga.

 

Leigh Ann Kittell ist Life Coach, Yogalehrerin, Autorin und “ intuitive Empath “mit einer unstillbaren Neugier im Bereich Selbstentwicklung und modernen spirituellen Praktiken. Die gebürtige Amerikanerin arbeitet auf internationaler Ebene, lebt seit zwanzig Jahren in Frankfurt und hat eine einzigartige globale Perspektive auf moderne Spiritualität. 2018 veröffentlichte sie ihr erstes Buch mit dem Titel „The Easy Way to Enlightenment“. Leigh ist Martha Beck Certified Life Coach, Hatha Yoga-Lehrerin, Anusara-inspiriert & verfügt über 20 J. Erfahrung.

 

Maria Di Capua ist seit 2017 Yoga Lehrerin und seit Sommer 2018 im Body Culture Team. Ihr Fokus liegt auf kraftvollem Vinyasa Power Yoga und auf das Pendant dazu, Yin Yoga. In ihren Kursen kommen die Schüler an ihre Grenzen, um dabei ganz Neues über sich und ihren Körper zu erfahren.

 

Milica Filipovic ist seit über 20 Jahren als „Mili“ bei den Body Culture-Mitgliedern bekannt. Sie bereichert die Kurse durch ihre umfassenden Kompetenzen und ihre Vielseitigkeit. Beeindruckt und inspiriert von verschiedenen Lehrern und Stilen, hat sie ihre Liebe zum Vinyasa Yoga entdeckt und machte 2009 ihre erste Ausbildung zur Yoga-Lehrerin. Milis Yoga-Stil ist fließend, intuitiv und integriert verschiedene Yoga-Stile und -Techniken. In den letzten Jahren ist ihr das AntiGravity® Yoga (Yoga im Tuch) ganz besonders ans Herz gewachsen.

 

Monika Polk ist Stress- und Burnout-Coach sowie Yoga-Lehrerin und unterrichtet seit 2011 Yoga in den Body Culture Studios. Ihr Stil ist kraftvoll und gleichzeitig achtsam. Neben ihrer Tätigkeit als Yoga-Lehrerin coacht sie Privatpersonen und Unternehmen darin, erfolgreich die Herausforderungen der komplexen Arbeitswelt zu meistern.

yoga monika polk

 

Raffael Irde ist Groupfitnesscoach und Yoga-Lehrer nach ganzheitlichen Richtlinien. Ursprünglich kommt Raffael aus dem Leistungssport (Triathlon) und wurde durch diverse Trainer und Yogis einerseits sportlich, andererseits auch philosophisch geprägt. Seine Kursstunden sind gesundheitsorientiert, ganzheitlich und individuell. Im Body Culture unterrichtet Raffael seit vielen Jahren Yoga, Tae Bo, Rückenfitness und Power Workout.

raffael irde yoga

 

Rebecca Vasquez unterrichtet seit 2002 mit Leidenschaft und ganzem Herzen Yoga. Ihr ausrichtungsorientierter und kontemporärer Unterrichtsstil reicht von Hatha und Vinyasa Yoga über Yin und Ashtanga Yoga bis hin zu Kundalini Yoga. Die studierte Sportwissenschaftlerin begeistert und inspiriert ihre Schüler mit facettenreichen, präzisen und humorvollen Stunden und Workshops. Rebeccas tiefe Auseinandersetzung mit spiritueller Philosophie und Meditation und ihre authentische herzliche Art, zeichnen ihre einfühlsamen fein artikulierten Yoga-Stunden aus. Sie unterrichtet seit 2015 im Body Culture. rebecca vasquez yoga
Rebecca Schwarz praktiziert seit 2003 Yoga. Zehn Jahre später entschied sie sich zur Ausbildung bei Spirit Yoga in Berlin. Sie praktizierte zwölf Monate intensiv Iyengar Yoga in Neuseeland und lebte sechs Jahre in Thailand, wo sie den Buddhismus kennen und schätzen lernte. Sie ist zusätzlich ausgebildet in Yogatherapie und Pre-und Postnatal Yoga. Derzeit befindet sie sich im Abschluss zur Spirit Yoga 500+ Ausbildung. Nicht nur fließende und aufeinander abgestimmte Sequenzen prägen ihren Stil, sondern auch die präzise Anleitung für die korrekte Ausübung. Bei Body Culture unterrichtet sie seit 2014.

 

Wilmar Nizza unterrichtet seit 2014 mit viel Freude Yoga. Die Welt der Ruhe und Gelassenheit interessieren ihn sehr, sodass er unterschiedliche Meditationstechniken erkundet, praktiziert und weitergibt.
Maike Lenz-Scheele ist Tanzpädagogin, F.M. Alexander-Technik-Trainerin und Coach, ärztlich geprüfte Aromapraktikerin und begeisterte AntiGravity®-Yoga-Praktizierende im Body and Culture. Sie liebt es, ihr ganzes Wissen miteinander zu verknüpfen und mit Humor zu präsentieren.

 

Dr. Cornelia Personne ist Sprach- und Literaturwissenschaftlerin und in der Hochschullehre tätig. Durch ihre intensiven Erfahrungen mit dem Yoga entstand der Wunsch, die Yogatexte durch einen direkten Zugang kennenzulernen und sie begann, Sanskrit zu studieren. Eine Yogalehrerausbildung schloss sich 2015 an.

 

Brigitte Sittig (Mia) ist seit 2011 begeisterte Yogalehrerin und Thai Yoga Massage Practionerin. Als Organisationspsychologin, Polizistin und Gesundheitsmanagerin ist sie mit den verschiedensten möglichen “Seinszuständen” vertraut. Hieraus entstand ihre Faszination an Prozessen der Neurologie, Physiologie und Psychologie und wie alles mit allem zusammenhängt. Diese Begeisterung teilt sie gerne in Impulsvorträgen und Workshops bei Unternehmen, Institutionen und bei Yogabegeisterten.